Artikel finden

 

Startseiteüber unsere GemüsekisteAbokisten InfoUnser BioladenÖkologie ist unser AntriebDE-ÖKO-006Anmelden

Aktionsangebote

Fruchtriegel Himbeere

Fruchtriegel Himbeere

30g

Euro 0,89

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 1,09

Rinder Landjäger 3 Stück

Rinder Landjäger 3 Stück

120g

Euro 3,49

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 3,99

Herzlich willkommen,

Die Aktualisierung im Shop wird immer freitags vorgenommen für die Folgewoche.

Meersalz, Atlantik, fein, Port

 

Meersalz, Atlantik, fein, Port

Heuschrecke

Euro 1,29   inkl. 7 % Mwst.

x 500g

 

Herkunftsland: Portugal

Qualität: NG

Grundpreis: 100 g ca. 0,26 inkl. 7 % Mwst.

Unser unraffiniertes Atlantik-Meersalz stammt aus dem Naturpark Ria Formosa an der Ost-Algarve in Portugal und ist ohne Rieselhilfe und sonstige Zusätze hergestellt. Dieses Speisesalz wird nur in gesättigter Meeressole gewaschen und auf die gewünschte Kristallgröße gemahlen. Meersalz mit jodhaltigem Meeresalgen erhält seinen Jodgehalt von 8-15mg/kg allein durch Zugabe von gemahlenen Kombu-Algen. Was im Kräutersalz nicht herauszuschmecken ist - das Meersalz mit Meeresalgen hat einen zartstrandfarbenen Ton und riecht nach einem Hauch von Meer. In der Küche ist es überall einzusetzen, denn dieser leichte Meeresgeschmack ist später nicht mehr wahrzunehmen.

Lagerung: Ideale Lagerung: licht- und befallgeschützt, trocken, bei ca. 16°C

Aromatisierung: Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Ursprung: Diverse Länder

Sonstige Hinweise: Hinweis für Allergiker zu möglichen Spurenkontaminationen mit allergenen Stoffen nach LMIV (EU-VO 1169/2011): Wir bestätigen, dass alle Zutatenangaben zu unseren Gewürz-, Kräuter- und Teemischungen auf unseren Produktverpackungen bzw. in unseren Zutatenlisten Volldeklarationen sind. Auch Zutaten von weniger als 1 % werden angegeben. Da wir alle unsere Gewürze und Kräuter in unseren Räumen lagern, und auch in eigener Produktion mischen, mahlen und verarbeiten, sind Spurenkontaminationen von Gewürz- und Kräuter-Allergenen nicht auszuschließen. Für die Allergene SENF und SELLERIE verfügen wir über geeignete Reinigungspläne und machen regelmäßig analytische Tests, die eine Kontamination weitestgehend ausschließen. GLUTEN-Freiheit kann nie garantiert werden, da in den landwirtschaftlichen Zulieferbetrieben oft auch Getreide verarbeitet wird und der EU-Grenzwert für Glutenfreiheit von 20mg/kg dadurch leicht überschritten werden kann. Bei unseren betroffenen Rezepturen sind die Allergene SENF und SELLERIE der LMIV-Liste in den Zutatenlisten hervorgehoben, sowie in der Allergenliste von ecoinform angeklickt. Alle anderen Allergene der LMIV-Liste werden nicht in unseren Räumen gelagert oder verarbeitet. Bei Produkten, die keine Allergene der LMIV-Liste enthalten, haben wir die Allergenliste von ecoinform komplett weggeklickt. Bis zu einer evtl. gesetzlichen Neuregelung oder Durchführungsbestimmung verzichten wir auf die freiwillige Spurenkennzeichnung (unbeabsichtigte oder unwissentliche Einträge aus der Erzeugung, Transport, Lagerung bis zur Produktion), die in der derzeitig ungeregelten Situation eher zu einer Verunsicherung führen würde. Die Verbraucherzentrale macht auf die Problematik der aus haftungsrechtlichen Gründen dann wahrscheinlich erfolgenden Überdeklaration von möglichen Spuren aufmerksam, die eine unnötige Einschränkung/Panik für Allergiker bedeute. Hinweis zu Ursprung und Herkunft: Bis auf wenige begründete Ausnahmen mahlen und mischen wir in unserem Haus selbst, und füllen auch selbst von Hand bzw. halbautomatisch (Präziblitz) ab. Die Herkunfts- bzw. Ursprungsländer der Produkte können sich wegen der zunehmenden Knappheiten bei Bio-Rohstoffen schon mal kurzfristig ändern. Bei Tee geben wir gerne, wo es möglich ist, die Teefarmen an. Im Einzelnen können sich diese ebenfalls kurzfristig ändern: Da viele ehemaligen Entwicklungsländer und Schwellenländer auf dem Sprung sind, werden viel mehr Agrarprodukte nun im eigenen Land benötigt, sodass z.B. auch weniger Bio-Tee für den Export zur Verfügung steht. Aktuelle Länder und ggfs. Teefarmen sind auf den Rücketiketten der Produkte angegeben. Bei Ecoinform stehen bei evtl. Wechsel dann mehrere Länder bzw. „diverse Länder“.

Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status   
Lebensmittel
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
VerpackungsmaterialVerpackungsart  
PE/LDBeutel

Inverkehrbringer: Heuschrecke Naturkost GmbH, Redcarstr. 50a, D-53842 Troisdorf-Spich

Best.Nr.: 525584

 
 

BioDirekt Nietmann * 30890 Barsinghausen * Knickstr. 50 * Telefon 05105 / 51 35 66 * mailbox@biodirekt-nietmann.de
Bioladen in Egestorf Barsinghausen, Schmiedestr. 17 Tel: 05105 / 80203 * täglich geöffnet


Impressum / AGB * Datenschutz


 

Internet Shop Lösung yethiBO 3.23.01 © 2021 yethiSolutions.de