Lieferungen Gemüsekisten ab 16 Euro, ab 20 Euro individuelle Abokiste, ab 25 Euro lieferkostenfrei, jederzeit kündbar, viel Naturkost lieferbar aus dem Webshop BioDirekt.

Artikel finden

 

StartseiteAboFlyer als PDFüber unsere GemüsekisteAbokisten, wie funktioniert`sUnser BioladenÖkologie ist unser AntriebKundenbereich

Aktionsangebote

Gurke, Schlangengurke

Gurke, Schlangengurke

Euro 1,90

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 2,45

Weißkohl BIOLAND

Weißkohl BIOLAND

Euro 1,99   je kg

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 2,20

Blumenkohl 8er

Blumenkohl 8er

Euro 2,85

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 2,95

Tofu-Terrine Graffiti

Tofu-Terrine Graffiti

200g

Euro 2,99

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 3,15

Maiskolben, Zuckermais frisch BIOLAND

Maiskolben, Zuckermais frisch BIOLAND

Euro 1,50

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 1,79

Fassbutter Sauerrahm natur

Fassbutter Sauerrahm natur

250g

Euro 2,39

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 2,69

Rettich weiß

Rettich weiß

Euro 1,75

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 2,50

Birne Clapps Liebling

Birne Clapps Liebling

Euro 3,75   je kg

inkl. 7 % Mwst.

statt Euro 4,75

Neu gelistet

Rinder-Grill-Steak

Rinder-Grill-Steak "Texas" 2 Stück, wird ausgewogen, ca. 250g

ca. 0,2 kg

Euro 4,09   je 100g

inkl. 7 % Mwst.

Wurzelpetersilie, Petersilienwurzel

Wurzelpetersilie, Petersilienwurzel

Euro 5,95   je kg

inkl. 7 % Mwst.

Gelbe Bete

Gelbe Bete

Euro 2,85   je kg

inkl. 7 % Mwst.

Abokiste / Gemüsekiste / Biokiste

 

Beispiel einer grünen Kiste mit heimischem/saisonalem Gemüse Anfang Oktober 2013 (ungefähre Mengenangaben):

  • 100g Feldsalat 1,90 €
  • 500g Porree 1,80 €
  • 1 kg Wirsing 2,20€
  • 3 Kohlrabi à 1,20 = 3,60 €
  • 500g Tomaten 2,00 €
  • 1,2 kg Hokkaido 2,60 €
  • 1 Blumenkohl 2,50 €
  • 2 Maiskolben à 1,20 €= 2,40 €
  • 400g grüne Paprika 2€
  • zusammen 21 €.

    Eine Mitarbeiterin packt Ihre Kiste

 

Für schnelle komprimierte Information klicken Sie auf Bestellflyer für eine Abokiste oder auf "Abokisten" links im Menü.

 

Ihre persönliche "Nie-Liste":

was Sie nicht mögen, können Sie grundsätzlich ausschließen (telefonisch, per Email, im Kommentar bei der Bestellung). Hier eine Übersicht der über das Jahr vorkommenden Gemüse- und Obstarten:

  • Salate, Feldsalat, Endivie, Chicorée, Rucola, Radicchio, Möhren, Busch-/Stangenbohnen, Dicke Bohnen, Erbsen in der Schale, Zuckerschoten, Kohlrabi, Blumenkohl, Romanesco, Brokkoli, Weiß,- Rot,- Spitz,- Wirsing,- China,- Rosen,- Grünkohl, Fenchel, Tomaten, Paprika (grün, rot, gelb) Aubergine, Salatgurken, Landgurken, Zucchini, Champignons, Mangold, Spinat, Pak Choy, Maiskolben, rote Beete, Pastinaken, Petersilienwurzel, Topinambur, Schwarzwurzel, Süßkartoffel (Batate), Steckrüben Knollensellerie, Porree, Lauchzwiebel, frisches Sauerkraut, Hokkaido,- Butterküribs, Bärlauch frisch, Knoblauch frische Bunde, Staudensellerie, Avocado, Radieschen, Zuckerhutsalat.
  • Bananen, Äpfel, Birnen, Erdbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren, Süßkirschen, Sauerkirschen, Johannisbeeren (rot, weiß, schwarz), Josterbeeren, Kiwi, Orangen, Clementinen, Grapefruit, Pflaumen (gelb, blau), Zwetschgen, Reineclaude, Weintrauben mit Kern (weiß, blau), Weitrauben ohne Kerne (weiß, blau) Aprikosen, weiße und gelbe Pfirsiche, Nektarinen, Kaki/Sharon, Melonen, Mango, Ananas.
 

Argumente für unsere Gemüse- und Obstabokisten:

  • frische Ware wird direkt vom Kleinerzeuger für Ihre Grüne Kiste geliefert, schnell verpackt und ausgeliefert.
  • die Überraschungsvariante kann auch Gemüsearten und -sorten enthalten, die leider langsam aus der Erinnerung und dem Speisenplan verschwinden wie z.B. Pastinaken, Schwarzwurzeln, frischer Spinat....
  • mit der individuell zusammengestellten Variante bieten wir Ihnen mehr Freiheit und Sie können leichter auf die verschiedenen Eßgewohnheiten Ihrer Familie eingehen.
  • Kleinerzeuger verschönern unsere Umwelt durch den Anbau vieler verschiedener Kulturen.
  • unsere Landwirte, unser Naturkostgroßhandel Elkershausen und wir achten für Sie auf guten Geschmack und echte Bioware. Wir kosten vor - was vor allem bei zugekaufter Ware (z.B.Clementinen, Weintrauben) wichtig ist. Und was uns nicht schmeckt, wandert nicht in die Kiste.

Unsere Lieferanten

 

Bioland Gärtnerei Hornung in Bückeburg: Saisonales Obst wie Erdbeeren und Himbeeren sowie Feingemüse.

Bioland Kampfelder Hof in Hiddestorf: Kartoffeln (Nicola, Laura, Granola, Annabelle), Gemüse, Getreide.

Bioland Hof Maage Ostermunzel: Kartoffeln (Linda, Gunda), Getreide. gel. Möhren, rote Beete.

Demeter Hof Hoffmeier in Espelkamp-Isenstedt: Feldgemüse, Kartoffeln.

Bioland Kudammhof in Adelheidsdorf: Freilandeier, Suppenhühner und Bruderhähnchen, Hühnersuppe im Glas, Hühnerfleisch im Glas.

Bäckerei Doppelkorn, Bäckerei Wilke, Bäckerei Sartorius: leckere Brote von drei verschiedenen Bio-Bäckereien

Und alles, was wir dort nicht bekommen können, liefert unser Naturkost-Großhändler der ersten Stunde Naturkost Elkershausen aus Göttingen.

Hier gibt es Informationen zu den Lieferbedingungen

Abos für Kartoffeln, Eier, Milch.....

 

Für alle hier im Shop vorhandenen Produkte können Sie ein Abo einrichten. Das ist sinnvoll für regelmäßig benötigte Lebensmittel (Butter, Sahne, Wurst..). Die gängigen Abos haben wir schon fertig zum Anklicken (siehe: Abokisten) für Sie vorbereitet.

 
 
 

BioDirekt Nietmann * 30890 Barsinghausen * Knickstr. 50 * Telefon 05105 / 51 35 66 * mailbox@biodirekt-nietmann.de * Bioladen in Egestorf Barsinghausen, Schmiedestr. 17 Tel: 05105 / 80203 * täglich geöffnet Impressum / AGB

Internet Shop Lösung yethiBO 3.22.09 © 2017 yethiSolutions.de